news 1015300 1280 1

 

Ausgleichstaxe nach dem Behinderteneinstellungsgesetz 2020

Die Höhe der vom Dienstgeber zu entrichtenden Ausgleichstaxe beträgt für das Kalenderjahr 2020 für jede einzelne Person, die zu beschäftigen wäre:

  • für Betriebe mit 25 bis 99 Dienstnehmerinnen und Dienstnehmern monatlich 267,00
  • für Betriebe mit 100 bis 399 Dienstnehmerinnen und Dienstnehmern monatlich € 375,00
  • für Betriebe mit 400 oder mehr Dienstnehmerinnen und Dienstnehmern monatlich € 398,00

 


news 1015300 1280 1

Voraussichtliche SV Werte ab 01.01.2020 

Die neuen veränderlichen Werte sind voraussichtlich: 

  • Aufwertungszahl 2020 (§ 108a ASVG): 1,031

 Höchstbeitragsgrundlage: 

täglich  € 179,00  
monatlich  € 5.370,00 freie DN € 6.265,00
jährlich  € 10.740,00 Sonderzahlungen 

 

 Der Dienstnehmeranteil zur Arbeitslosenversicherung (normalerweise 3%) verringert sich bei einem monatlichen Bruttomonatsentgelt: 

von bis zu  € 1.733,00  0 % -3 %
von bis zu € 1.733,01 - € 1.891,00 1 % -2 %
von bis zu € 1.891,01 - € 2.049,00 2 % -3 %
über € 2.049,00 3 %  normale ALV 

 

Geringfügigkeitsgrenze

monatlich  € 460,66
Pauschale DG-Abgabe (16,4 %) - Grenzwert € 690,99
   

 Ecardgebühr € 12,30

Auflösungsabgabe: entfällt ab 2020